Reisen

Der Heiligland-Verein organisiert seit über hundert Jahren Pilger und Begegungsreisen. Dabei achten wir auf faire Preise. 90% der Christinnen und Christen in Israel und Palästina leben direkt oder indirekt vom Tourismus. Der Schweizerische Heiligland-Verein ist bemüht, bei der Organisation und Durchführung von Reisen an die heiligen Stätten nach Möglichkeit auch christliche Gesellschaften, Reiseführer, Chauffeure, Restaurants, Läden etc. zu berücksichtigen, weil die Christen in diesen Ländern unsere Solidarität dringend benötigen.

***

zur Zeit keine Angebote

>> andere Reiseanbieter

- Reisen mit Terra Sancta Tours
- Voyages avec PBR S.A.
- Pilger-Reisen (Wallfahrten) ins Heilige Land

>> vergangene Reisen

 
Reiseberichte
Lesen Sie über Erlebnisse und Begegnungen unserer Mitglieder auf Reisen ins Heilige Land und gewinnen Sie ein vielleicht etwas anderes Bild von den Menschen und dem Land als Sie es erwarten.
 
Pilgerreisen
Warum Reisen? „Wie freute ich mich, als man mir sagte: Kommt, wir ziehen hinauf zum Haus des Herrn!“ (Psalm 122). Das Pilgern an heilige Stätten ist eine uralte Tradition. Pilgerwege und -reisen helfen mit, das Unterwegssein auf dieser Welt zu verstehen und in einen grösseren Zusammenhang zu stellen. Das Pilgern auf den Spuren der Bibel kann zu einem tiefgreifenden religiösen Erlebnis werden.
 
Sind Sie an einer Pilgerreise interessiert oder möchten Sie eine organisieren?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
 
Begegnungen mit den Menschen vor Ort fördern das Verständnis zwischen den Völkern und Religionen. Seit über hundert Jahren organisieren wir Reisen an die heiligen Stätten der Bibel und unterstützen christliche Reiseführer, Chauffeure und Gastbetriebe.
 
Möchten Sie den Menschen im Heiligen Land auf einer Reise begegnen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.