Zeitschrift

Als Mitglied erhalten Sie vierteljährlich die Zeitschrift "Heiliges Land" kostenlos. Darin werden Sie aus erster Hand über unsere Projektarbeit und über die Vorgänge und Entwicklungen in der Region informiert. Die Zeitschrift "Heiliges Land" ist auch im Abonnement erhältlich.


Ausgabe 02/2017


Der Libanon leidet besonders unter dem Syrienkrieg, der nun schon fast sieben Jahre dauert. Auf sechs Millionen Einwohnerinnen und Einwohner kommen eine Million Flüchtlinge in diesem kleinen Land.
Die meisten Flüchtlingsfamilien leben in den verarmten Vororten der libanesischen Grossstädte und das unter prekären Verhältnissen, berichtet unser Projektpartner Dr. Robert Caracache. Auf der diesjährigen Reise des Schweizerischen Heiligland-Vereins in dieses erschütterte Land konnten wir ein Beratungszentrum von Dr. Caracache in einem Beiruter Armenquartier besuchen und uns über die Arbeit dieser christlichen Initiative informieren. Weitere Hilfsprojekte konnten wir besichtigen. Wenn die Fahrt in eine politisch unsichere Region nicht möglich war, trafen wir unsere Partnerinnen in Beirut. Immer wieder erlebten wir: Vor allem Kinder werden zu hilflosen
Opfern von Krieg und sozialer Verarmung.

>>> zum aktuellen Projekt


Archiv ...